Schön wars…

…am Samstag Abend bei unserem Sommerfest!

So viele Leute haben sich selten auf dem Vereinsgelände getummelt. Vor allem über die zahlreichen neuen Gesichter haben wir uns sehr gefreut.

Der mittsommeruntypischen Kälte wurde mit einem kleinen Feuer und gehaltvollen Getränken begegnet.

Unser Dank gilt allen fleißigen Helfern, die bei Auf- und Abbau mitgewirkt haben, den Jungs und Mädels von Grill und Bar, Sven, dem DJ und Sven, dem Photografen, Speedboat-Lars und der Wettfahrtleitung des Jollencups und allen, die mit ihrem Kommen das Sommerfest und den Jollencup zu einem Saisonhöhepunkt gemacht haben.

Einen ausführlichen Bericht von Evi zum Jollencup könnt ihr auf www.boddenracer.com lesen.

Die Sieger und Platzierten sollen hier nicht unerwähnt bleiben:

Jolanda und Julian konnten den Greifswalder Jollencup 2015 vor Philipp Gläser und Tim Köppe (470er, 2. Platz) und Colin Glinkowski und Lennard Behrend (470er, 3. Platz) in der Zweihandwertung für sich entscheiden. Bei den Einhandseglern gewann Mattes Köppe (Laser Radial) vor Christian Radicke (Laser Standard, 2. Platz) und Erik Hagemann (Laser 4.7, 3. Platz).

Ergebnisse JC 2015 Einhand

Ergebnisse JC 2015 Zweihand

Tolle Bilder der Sportler findet ihr auf der Seite von Sven Lamprecht unter www.segel-fotografie.de