Jubel in der Studentenabteilung…

 

Ein kleines großes Weihnachtsgeschenk machten wir unserer Studentenabteilung am letzten November-Wochenende. Kurz vor Ende der Reise zu unserem Projektziel „neues Boot“ begaben sich mal wieder einige AG-Mitglieder auf den Weg nach Travemünde, um dort das Objekt der Begierde – eine J92s – auf dem Trailer im Winterlager genaustens zu inspizieren. Nachdem uns keine bösen Überraschungen erwarteten, können wir euch verkünden: Unsere Studentenabteilung hat nun ein stolzes neues Flaggschiff! Noch ein wenig ungläubig, dass dieser Rumpf nun wirklich einige ASV-Generationen über den Bodden tragen wird, lernten wir das Boot genaustens über und unter Deck kennen und nahmen schon einige Polster, Segel und etwas Zubehör mit nach Hause. Ein Arbeitswochenende in Travemünde werden wir im Winter noch einlegen und dem Boot einige Streicheleinheiten mit Anti-Gilb, Antifouling und Putzlappen verpassen, aber im Prinzip sind wir klar für die Überführung nach Greifswald und einen ersten aufregenden Sommer im neuen Heimatrevier. Nur die Namensfrage bleibt noch ungeklärt…

Ein riesiges Dankeschön gilt einem großen Kreis von Leuten, die in den vergangenen Jahren mit großem Einsatz das Projekt vorangebracht, die Idee weitergetragen und uns mit ihrem Know-How, ideell und finanziell auf unserem Weg unterstützt haben. 

Zur Bootstaufe am 22.06.19 im Rahmen der Feierlichkeiten zu unserem 111-jährigen Vereinsjubiläum seid ihr alle schon jetzt herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf tausende aufregende, erlebnisreiche Seemeilen und gemeinsame Abenteuer mit vielen ASV-Generationen!

Crowdfunding-Aktion beendet

Mehr als erfolgreich ist die Crowdfunding-Aktion der AG „Neues Vereinsboot“ zu Ende gegangen. Insgesamt wurden in der Aktion sensationelle 5342 € von 44 Unterstützern gespendet. Zusätzlich gingen noch weitere Spenden direkt auf dem ASV-Konto ein.

1000 Dank dafür!!!

1 2 3 33